start of page
Momokita Rheinfelden, Möhlin, FrenkendorfAnmeldung
Kindertagesstätte Rheinfelden, Möhlin, Frenkendorf-Füllinsdorf & Liestal
Lebensfreude für Kinder und andere Menschen
Anmeldung
Wir sind mit dabei „Mission B – für mehr Biodiversität“

Wildbienen ziehen im Momo Garten ein...auch in Rheinfelden



In der Momo Möhlin ziehen die Wildbienen – Mauerbienen ein.
Die Mauerbienen bilden keinen Saat haben keine Königin und sind harmlos (stechen nicht). Mauerbienen sind in Mitteleuropa weit verbreitet und fühlen sich gerade im Siedlungsraum sehr wohl.
Weil Mauerbienen den Pollen trocken in ihrer Bauchbürste transportieren und sehr tolerant gegenüber tiefen Temperaturen sind, bestäuben sie bis zu 300-mal effizienter als Honigbienen. Sie sind deshalb hervorragend geeignet, um einen wichtigen Beitrag zur Verbesserung der prekären Bestäubungssituation bei unserem Obstbauern zu leisten.

...so funktionierst...

*Im Frühling das BeeHome aufhängen und die Startpopulation mit ca. 25 Mauerbienenkokons reinlegen

*Je nach Temperatur schlüpfen sie n10 bis 30 Tage danach. Wenige Tage nach den Männchen verlassen auch die Weibachen das Nest.

*Nach der Paarungszeit bauen die Weibachen ihre Nester. Sie sammeln Pollen und Nektar für ihren Nachwuchs. Dabei bestäuben die Mauerbienen Wildpflanze und Obstbäume in einem Umkreis von bis zu 300 Metern.



Anmeldung
Anmeldung
Anmeldung